Workshop 2: SAP und Microsoft (angefragt)