Wie Sie schnelle Dashboards auf SAP erreichen.

SAP ist prozessorientiert. Daten müssen schnell erfasst und verarbeitet werden. Das führt zu vielen Datentabellen. Schnell verfügbar und leicht verständlich erfordert eine Datentransformation in ein auswertungsorientiertes Datenmodell. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Low-Code Ansatz von TimeXtender ein Azure Modern Data Estate erstellen. Eine solide, skalierbare und verständliche Grundlage für jede Analysesoftware. TimeXtender ist für Power BI, Qlik und Tableau optimiert. Am Beispiel von Power BI zeigen wir Ihnen, wie sogar Self Service BI auf SAP erreichbar ist.

Speaker: Andreas Koblischke, geschäftsführender Gesellschafter | datenkultur GmbH

Andreas Koblischke beschäftigt sich bereits seit über 27 Jahren mit der professionellen Auswertung von ERP Systemen. 1999 machte er sich selbständig und seit 2003 ist er geschäftsführender Gesellschafter der datenkultur GmbH. Er war maßgeblich daran beteiligt, die im Dynamics Markt beliebten „Jet Produkte“ im deutschen Raum einzuführen. Diese Aufgabe führte ihn später zu dem Data Estate Builder TimeXtender, der seit etwa 2012 eine wichtige Säule des Angebotes der datenkultur GmbH darstellt. Er gilt als Experte für die Themen Azure, Data Warehousing sowie Power BI und wird häufig als Referent für Fachvorträge eingeladen.