Überwindung von Datensilos in SAP- und non-SAP-Datenlandschaften

Das digitale Unternehmen stellt hohe Anforderungen an Architektur und Plattform für Data & Analytics. Planen auch Sie derzeit eine Modernisierung in diesem Bereich? Treibt Sie dabei die Frage nach der Integrationsfähigkeit bisher getrennter Silos für SAP- und non-SAP-Daten um? Wie könnte eine Data Fabric für eine solch hybride Datenlandschaft aussehen?
Der Vortrag zeigt die aus BARC-Sicht wichtigsten Handlungsfelder für eine Modernisierung Ihrer Datenarchitektur auf, die Sie als SAP-Kunde priorisiert angehen sollten.

 

Speaker:

Jacqueline Bloemen (Senior Analyst) | BARC GmbH
Jacqueline Bloemen ist Senior Analystin und Beraterin am Business Application Research Center (BARC) mit den Schwerpunkten auf BI und Analytics, Datenmanagement und Big Data. Sie berät langjährig Unternehmen unterschiedlicher Größen und Branchen in den Bereichen Strategiedefinition für Business Intelligence, Data Warehousing, Big Data Analytics und Digitalisierung, Architekturkonzeption und Softwareauswahl, Datenmodellierung und Lösungsdesign, sowie Organisation und Governance. Sie ist Autor von BARC-Marktstudien und –Forschungsartikeln und hält Vorträge auf Konferenzen und Seminare.